18.08.2023

Stärkung der Elektrotechnik: Systeex-Schwestergesellschaft erwirbt Elektro Schuster

Hanau, 18. August 2023 l Mit der Systeex Elektrotechnik GmbH tritt eine neue Schwestergesellschaft der Systeex Brandschutzsysteme GmbH in Erscheinung, die wie ihr Schwesterunternehmen als Muttergesellschaft für Unternehmen aus ihrer Branche fungieren wird. Nach der erfolgreichen Übernahme der HKE Systeex GmbH Anfang dieses Jahres wurde mit der Elektro Schuster GmbH nun das zweite Unternehmen im Bereich Elektrotechnik erworben, das fortan unter dem Namen Systeex Elektrotechnik Schuster GmbH firmiert. Zu dem Portfolio des Fachunternehmens mit Sitz in Wittichenau (Sachsen) zählen die Planung, Überwachung, Wartung und Instandsetzung elektrischer Anlagen. Zusammen mit Frank Schuster wird Systeex-Geschäftsführer Christian Hilsdorf fortan das Elektrounternehmen leiten.

Mit der Gründung der Systeex Elektrotechnik GmbH verfolgt Hilsdorf das Ziel, die Position von Systeex als Anbieter in der Elektrotechnik weiter auszubauen. „Weitere Zukäufe in diesem Bereich sind bereits geplant, um das Wachstum und die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu stärken“, ergänzt er. Hilsdorf wurde zum alleinigen Geschäftsführer der Systeex Elektrotechnik GmbH ernannt.

„Die Entscheidung, den Markennamen ‚Systeex‘ beizubehalten, unterstreicht unsere Absicht, die bereits starke Position der Systeex Brandschutzsysteme in der Elektrotechnikbranche auszubauen“, erklärt Hilsdorf. „Diese strukturelle Veränderung ermöglicht eine gezieltere Fokussierung auf die individuellen Bedürfnisse und Anforderungen des Elektrotechniksektors und stellt eine klare Abgrenzung zwischen der Systeex Elektrotechnik GmbH und der Elektroabteilung der Systeex Brandschutzsysteme GmbH dar“, so Hilsdorf weiter. „Beide werden eigenständig und unabhängig voneinander agieren und sich auf die spezifischen Aufgaben und Märkte konzentrieren.“